Sie sind hier: Turnen und Leichtathletik / Leichtathletik / Aktuelles / 06.07. Süddt. Aktive und U18
Thursday, 13. August 2020

06.07./Julian Schmid ist Süddeutscher Vizemeister / Vordere Platzierungen der TSV-Athleten in Regensburg

Julian Schmid (li.) ist Süddeutscher Vizemeister

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und U18 in Regensburg lieferte Julian Schmid über 400m Hürden ein hervorragendes Rennen ab und wurde Süddeutscher Vizemeister. Kurz vor den Langhürden kam im Uni-Stadion der vorausgesagte Regen und erschwerte die Bedingungen für die Leichtathleten. Julian Schmid ließ sich nicht beirren und machte seine Ankündigung wahr den aktuell in der deutschen Bestenliste führenden Tim Holzapfel von der LG Steinlach zu attackieren. Von Beginn an lief er voll auf Angriff. Leider hatte er einene kleinen Steher an der sechsten Hürde und fiel etwas zurück, verlor aber bei diesen widrigen Bedingungen weniger auf seine Bestzeit wie die Konkurrenz, lief mit 56,81 sek souverän als Zweiter ins Ziel und durfte sich über die Silbermedaille freuen. Aber auch die weiteren Riedericher Athletinnen sorgten mit zahlreichen vorderen Plätzen bei diesen Titelkämpfen für eine sehr erfolgreiche Bilanz.

Mareile Betz lief ebenfalls ein gutes Rennen, siegte in ihrem Vorlauf mit 65,45sek und wurde tolle Fünfte, wie auch über die flache Stadionrunde mit 59,94sek. Annabelle Haas trat eine Altersklasse höher bei den Frauen im Stabhochsprung an, übersprang bis 3,50m alle Höhen im ersten Versuch und scheiterte dann leider bei 3,60m. Für sie wurde dann der vierte Rang notiert. Lisamarie Haas nutzte ebenfalls die Süddeutschen als weitere Startgelegenheit und ging auch bei den Frauen eine Altersklasse höher ins Rennen. Sie wurde Fünfte über 400m Hürden in 66,51sek und kam über 400m flach als Vorlaufsiegerin nach 58,91sek ins Ziel und wurde Sechste.