Sie sind hier: Turnen und Leichtathletik / Leichtathletik / Aktuelles / 29.06. BW Aktive und U20
Thursday, 13. August 2020

29.06. / Baden-Württembergische Meisterschaften U20 und Aktive / Lisamarie Haas holt Bronze

Lisamarie Haas mit der Bronzemedaille
Laura Schmid auf dem Weg zu Platz vier über die Hürden

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und der U20 im Frankenstadion zu Heilbronn gab es eine weitere Medaille für den TSV Riedrich: Lisamarie Haas holte über 400m der weiblichen U20 den 3. Platz mit 59,26sek und damit die Bronzemedaille. Bei strömendem Regen und größeren Problemen bei der Zeitmessung und der Startfreigabe wurden die Läufer auf ene harte Probe gestellt und so bleiben die Leistungen etwas unter den Erwartungen. Bei den Frauen wurde der erste Start im 400m Hürdenlauf erst nach der zweiten Hürde abgebrochen, da die Zeitmessung ganz ausgefallen war. So mußten die Damen und unter ihnen Laura Schmid noch einmal in die Blöcke. Für Laura wurde es dann Platz vier mit 69,54sek. Annabelle Haas trat im Stabhochsprung der U20 an und kam nach Abi-Stress, Abi-Fahrt und Abiball mit 3,40m noch auf einen guten 6. Platz unter diesen Umständen. Anika Büttel startete eine Altersklasse höher und wurde mit sehr guten 2,90m Zehnte. Mareile Betz und Julian Schmid nutzten beide diese Meisterschaft als Zwischenstation für die Süddeutschen Meisterschaften nächste Woche in Regensburg. Mareile Betz kam mit 26,72sek über 200m auf Platz 18 und Julian verpaßte mit 11,66sek den Zwischenlauf über 100m. Jessica Herrmann kam beim Diskuswurf nicht an ihre Trainingsleistungen heran und kam mit 28,67m auf Platz 13. Heiko Spiegel  wurde im Dreisprung bei der U20 Zehnter mit 11,76m. Benjamin Eißler schied bei den Männern über 100m leider auch mit 11,07sek aus.